Archiv der Kategorie: Rezensionen

Ohne Ausweg (3); Kathrin Lange

Faris-Reihe

vom blanvalet
ISDN: 978-3-7341-0265-3

„Ohne Ausweg“ ist der dritte Teil einer Thriller-Serie um den Polizisten Faris Iskander. Faris Iskander ist nicht nur einfach ein Cop, sondern er gehört einer Spezialeinheit, die sich SERV nennt, an. Da er von muslimischer Abstammung ist, wenn auch nicht religiös (soweit ich das im dritten Teil sagen kann, da ich die anderen Teile nicht kenne), eignet er sich gut als Undercover-Cop bei Islamisten eingeschleust zu werden. Dieser Plan wurde von der Spezialeinheit SERV schon eine geraume Zeit gefasst und Vorbereitungen wurden getroffen. Faris wusste auch immer, dass es bald dazu kommen musste, auch wenn er sich nicht sonderlich auf die Rolle des Islamisten freute. Plötzlich drängte dann die Zeit, da einige Giftgasanschläge in Berlin ausgeführt wurden und auch ein sehr großer Anschlag geplant ist. Faris wird also kurzerhand in das Hochsicherheitsgefängnis eingeschleust, um aus dem Oberhaupt der Islamisten den genauen Standort des Anschlags herauszufinden. Aber nicht nur die Islamisten sind eine Bedrohung. Neben ihnen wirkt noch eine andere Gruppe, die nicht bekannt ist und aus den eigenen Reihen stammt. Wen kann man noch trauen.
Weiterlesen

Advertisements

15 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Thriller

Ragdoll (1); Daniel Cole

eBook

Dein letzter Tag

vom UllsteinBuchVerlag

In London wird eine Leiche gefunden, die aus 6 verschiedenen Personen besteht. Die Mordkommission nimmt sich dieser Sache an. Der Körper wurde genau gegenüber der Wohnung von Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, abgelegt. Wolf ist einer der besten Mordermittler in London, allerdings wurde er auch gerade erst rehabilitiert. Sprich er arbeitet nach seiner Suspendierung und Aufenthalt in einer Psychiatrie wieder in seinem Job. Der neue Fall holt aber wieder alles aus ihm heraus.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rezensionen, Thriller

Fremdkörper; Miriam Pielhau

eBook
vom mvg Verlag

In diesem Buch geht es um die Erfahrungen, die Miriam Pielhau mit Brustkrebs gemacht hat. Es handelt von ihrer Erkrankung und wie sie damit umgegangen ist. Es liest sich wie ein Tagebuch und man begleitet sie durch die verschiedenen Stationen der Behandlung.
Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Biografie, Drama, Rezensionen

Kalte Nächte Warme Herzen; Sarina Bowen

eBook

knwhDie angehende Kinderpsychologin und Country Girl wider Willen trifft in einem Schneesturm auf den attraktiven Dane. Beide Autos landen im Graben. Willows Auto will nicht mehr anspringen, wo hingehen das von Dane in einer Schneewehe steckt und somit festsitzt. Jetzt heißt es auf den Schneeflug warten und da man das besser zu zweit in einem Auto machen kann als alleine, beschließen sie bei Dane im Auto zu warten, da dieses wenigstens noch eine Heizung hat. So lernen sich beide etwas besser kennen und landen schließlich auf der Rückbank. Dies soll auch nicht die einzige Begegnung der beiden sein, auch wenn sie sich lieber aus dem Weg gehen sollten, obwohl die Chemie zwischen ihnen stimmt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Saisonab(l)uss; A. A. Reichelt

Ein Bad Füssing Krimi

Vom Wellhöfer Verlag

Es geht um den Leiter einer Physiotherapiepraxis, die in einem Hotel im Kurort Bad Füssing liegt. Aus Liebe zu seiner Frau pendelt er täglich von Pfarrkirchen nach Bad Füssing, auch wenn ihm das Aufstehen eher schwer fällt. Sein geordnetes Leben kommt durcheinander, als erstens ein neuer Kollege eingestellt wird und zweitens es eine Anschlagserie mit einem Luftwaffengewehr gibt. Jetzt ist sein Spürsinn geweckt.
Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Törtchen zum Verlieben; Silvia Konnerth


eBook

Victoria Berger ist Journalistin und soll ihrem Chef ein Interview mit der Millionärswitwe Leonore von Himmelsthal beschaffen. Leichter gesagt als getan, da Leonore sich nach dem Tod ihres Mannes von der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. Victoria verspricht ihrem Chef trotzdem das Interview und behauptet auch noch, dass sie 2 Wochen bei der Dame wohnen würde. Leider war Victoria da etwas vorschnell und so bespricht sie sich mit ihrem besten Freund und Kollegen Álvaro Antonio García. Schließlich heckt sie einen Plan aus, nur ob der Erfolgsversprechend ist, steht noch nicht fest. Und so beginnt eine turbulente und spannende Geschichte um Leonore, Victoria, Alexander von Himmelsthal und den Hausangestellten. Wird Victoria das Interview bekommen? Findet es heraus.
Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Bei dir ist mein Herz; June Adams

eBook
bei-dir-ist-mein-herz-june-adamsDie Geschichte wird auf verschiedenen Ebenen und von verschiedenen Personen erzählt. Da haben wir Cecilia, die als Ich-Erzählerin ihre Geschichte erzählt. Sie hat ihre große Liebe verloren und weiß nicht so genau, wie sie jetzt weiter machen soll. Sie ist in ihrer Trauer aufgegangen. Bis ihre beste Freundin Marta ein Haus in England von ihrer Tante erbt. Sie beschließen kurzer Hand dort Urlaub zu machen. Wie es den beiden ergeht, müsst ihr aber selbst herausfinden.

Jetzt gibt es noch Clara, deren Geschichte in einer anderen Zeit spielt. Nach einigen Schicksalsschlägen findet auch sie ihre große Liebe, muss diese dann aber in den großen Weltkrieg ziehen lassen. Taucht aber selbst in die Geschichte von Clara ein. Sie kann euch ihre Geschichte am besten selbst erzählen.

Zum Schluss gibt es noch Leo. Er erzählt auch seine Geschichte aus seiner Sicht in diesem Buch. Bei ihm geht es um die Liebe zu seiner Frau Lily. Was diese Geschichten jetzt gemeinsam haben… lasst euch da mal überraschen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman