Schlagwort-Archive: teil 3

Ohne Ausweg (3); Kathrin Lange

Faris-Reihe

vom blanvalet
ISDN: 978-3-7341-0265-3

„Ohne Ausweg“ ist der dritte Teil einer Thriller-Serie um den Polizisten Faris Iskander. Faris Iskander ist nicht nur einfach ein Cop, sondern er gehört einer Spezialeinheit, die sich SERV nennt, an. Da er von muslimischer Abstammung ist, wenn auch nicht religiös (soweit ich das im dritten Teil sagen kann, da ich die anderen Teile nicht kenne), eignet er sich gut als Undercover-Cop bei Islamisten eingeschleust zu werden. Dieser Plan wurde von der Spezialeinheit SERV schon eine geraume Zeit gefasst und Vorbereitungen wurden getroffen. Faris wusste auch immer, dass es bald dazu kommen musste, auch wenn er sich nicht sonderlich auf die Rolle des Islamisten freute. Plötzlich drängte dann die Zeit, da einige Giftgasanschläge in Berlin ausgeführt wurden und auch ein sehr großer Anschlag geplant ist. Faris wird also kurzerhand in das Hochsicherheitsgefängnis eingeschleust, um aus dem Oberhaupt der Islamisten den genauen Standort des Anschlags herauszufinden. Aber nicht nur die Islamisten sind eine Bedrohung. Neben ihnen wirkt noch eine andere Gruppe, die nicht bekannt ist und aus den eigenen Reihen stammt. Wen kann man noch trauen.
Weiterlesen

Advertisements

15 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Thriller

Küss mich einfach immer weiter; Charlotte Cole

eBook

Finley Meadows 3

FM3Vorab sei zu sagen: Dieses Buch ist der 3. Teil einer Reihe und es könnte durchaus sein, dass man zu viel über den anderen beiden Bücher erfährt. Wer die noch nicht gelesen hat, sollte jetzt vielleicht lieber nicht weiterlesen. Ich bemühe mich zwar immer nichts zu verraten, bei einer Reihe wird das aber irgendwann schwierig.
Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

So fern wie ein Stern (3); Amanda Frost

eBook
so fern wie ein sternDer dritte Sirianer, der auf die Erde geschickt wird, ist Mark. Er sucht eigentlich nicht die Liebe seines Lebens, sondern nur eine Mutter für seine beiden Kinder. Er ist schon einige Zeit auf der Erde, aber so die Richtige war noch nicht dabei. Dann trifft er die rothaarige Elena und irgendwie ändert sich dann etwas. Allerdings merkt er das natürlich als letzter. Aber genug. Ich will ja nicht so viel verraten, nur noch… Elena erleidet bei einem Verkehrsunfall einen Gedächtnisverlust und Mark setzt alles dran, dass er sie mit nach Siria nehmen kann. Er hofft, dass sie auch auf seinem Planeten bleiben möchte. Wie sich jetzt aber alles entwickelt, müsst ihr leider selber herausfinden. Ich kann euch ja nicht gleich das ganze Buch verraten. grins
Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy