Schlagwort-Archive: Droemer Knaur

Die Tage, die ich dir verspreche; Lily Oliver

eBook
von Droemer Knaur

Gwen ist 19 Jahre alt und hat gerade ein Spenderherz bekommen. Wie sie damit so richtig umgehen soll, weiß sie nicht so recht. Einerseits ist sie froh, andererseits denkt sie viel über den Spender nach, hat sogar Alpträume davon. Leider kann sie sich niemanden so richtig anvertrauen. Auch ihrer Therapeutin oder ihrer besten Freundin Leni, die auch ein Herz braucht, kann sie nicht alles erzählen. Was soll sie zuhause nur machen? Vor allem wenn alle über sie fremdbestimmen und jetzt der Meinung sind, es ist nach der OP sofort alles so wie vor der Krankheit. Leider ist es für Gwen auch sehr schwierig mitzuteilen, was sie gerne möchte. Sie will ihre Familie und ihren Freund nicht verletzen, auch wenn sie selbst nicht glücklich ist. Gwen sucht verzweifelt Hilfe im Internet und findet eine Plattform, in der sie sich mit anderen, Gleichgesinnten, austauschen kann. Die Anmeldung verläuft auch recht schnell und leicht. Sie liest sich einfach durch die Beiträge. Nur eines Tages hält sie es nicht mehr aus und will ihr Herz verschenken. Der Moderator der Seite, Noah, hält es für einen Scherz und löscht Gwens Beitrag, blockiert sie sogar. Daraufhin schreibt sie ihm eine Mail, die er ironisch erwidert. Leider versteht Gwen diese falsch und ist jetzt so verzweifelt, dass sie kurzer Hand nach München zu Noah fährt. Wird es ein gutes Ende finden?
Weiterlesen

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Jugendbuch, Rezensionen

Séance; Christine Bendik

eBook
Seancevon Droemer Knaur

Silke ist auf einer Halloween Party mit Séance eingeladen. Eigentlich hat sie keine Lust, will sich aber vom Verschwinden ihres Freundes ablenken. Außerdem tut sie damit ihrer Freundin Lea einen Gefallen. Es soll sich alles anders entwickeln als geplant. Plötzlich sitzt sie mit einem Fremden, der sich als Freddy Krüger verkleidet hat, in einer Hütte mitten im Wald fest.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Kurzgeschichte, Thriller

Relax; Asta Müller

eBook

Das Ende aller Träume

EB_U1_978-3-426-42696-8von feelings

Eine Hamburger Werbeagentur bekommt den Auftrag, eine Werbekampagne für eine neue Wunderpille zu entwickeln, die verspricht, dass man schöner, schlanker und jünger wird. Die Mitarbeiterin Zarah fliegt nach Frankfurt, um sich einen Überblick über diese Firma zu machen und das Produkt besser kennenzulernen. Obwohl sie kurz vor ihrem Urlaub steht, nimmt sie dennoch den Termin war und traut ihren Augen bei der Ankunft nicht. Alle Mitarbeiter erinnern sie an Barbie und Ken! Da sie schon früher mit dubiosen Wundermitteln konfrontiert wurde, bleibt sie skeptisch. Unter anderem auch, weil es angeblich keine Nebenwirkungen geben soll. Aber kann es wirklich sein, dass es keine Nebenwirkungen gibt? Findet es heraus.

Was haltet ihr von solchen Pillen? Würdet ihr sie kaufen? Vor allem, wenn keine Nebenwirkungen auftreten? Oder besser fast keine. Nach zu lesen im Buch.
Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy

In drei Tagen bist du wieder tot (1); Kelly Meding


von Droemer Knaur (ehemals Pan Verlag)
ISBN: 978-3-426-55956-7

Evangeline Stone erwacht in einem fremden Körper und sie hat nur drei Tage Zeit herauszufinden, warum und was passiert ist. Leider hat sie die letzten Tage vor ihrem Tod vergessen, aber dass sie tot ist, weiß sie genau. Evangeline ist eine Dreg-Jägerin. Dregs sind Gestalten, die es eigentlich nicht geben sollte und die werden unter diesem Begriff zusammengefasst. Ein Dreg kann also sein: Ein Vampir (Vollblut), ein Halbvampir (gebissen von einem Vampir), ein Gargoyle (diese Steinfiguren), eine Fee oder eben solchen Sachen. Wenn ihr das genauer wissen wollt, müsst ihr leider das Buch lesen. Tut mir sehr leid. grins Zurück zu Evangeline. Sie muss jetzt herausfinden, was passiert ist und dann ein zweites Mal sterben. So sind die Regeln. Was sie dabei alles erlebt, werde ich euch nicht verraten, aber es wird spannend.
Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy, Fee, Hexen, Vampir, Werwölfe