Stöckchen: Blogger packen aus


Ich hab beim letzten Stöckchen erwähnt, dass da noch ein anderes auf mich wartet, aber bisher hatte ich keine Zeit und dann hab ich es auch wieder vergessen. Ich wurde vor einiger Zeit, ok vor 3 Monaten von Claudias Bücherregal verlinkt. Jetzt hab ich gerade nichts anderes vor und kann bequem die Fragen beantworten. Ich bin nicht so ein großer Fan von den Stöckchen und benenne am Ende keine neuen Blogger. Wer Lust hat, kann es sich gerne nehmen, mit der Bitte mich aber zu erwähnen. Und jetzt viel Spaß beim lesen.

  1. Welche Art von Blog liest du am Liebsten? Und warum?
  2. Ich lese alle Blogs gerne, die mit meinen Hobbies zu tun haben. Lesen, backen und Handarbeit. Bei den Bücherblogs bekommt man Anregungen, welche Bücher man so als nächstes lesen sollte und auch Hintergrundinformationen zu den Büchern und deren Autoren. Es macht einfach Spaß bei zu stöbern. 🙂
    Auch bei den Backblogs hole ich mir Anregungen, was ich als nächstes mal backen möchte. Es ist immer wieder toll auch neue Sachen zu entdecken. Ein gutes Beispiel wäre da der Blog von Schnin’s Kitchen. So tolle Rezepte, von denen ich schon das eine oder andere nach gebacken / gekocht habe.
    Die Handarbeitsblogs, vermehrt die fürs Stricken, helfen mir einfach bestimmte Handgriffe richtig zu machen. Es gibt aber auch welche, wo ich mir nur gerne die Ergebnisse anschaue. Hier ist der Blog von Thijaswelt sehr gut geeignet. 🙂

  3. In welchen Laden gehst du gerne um einzukaufen?
  4. Geht es hier um einen Buchladen oder sonstige Einkaufmöglichkeiten. Ich gehe gerne in Buchläden stöbern, was leider immer zur Folge hat, dass ich mindestens ein Buch mitnehmen muss. Aber ich shoppe auch gerne Klamotten, wer nicht. Außerdem plündere ich regelmäßig den Supermarkt, damit mein Freund lecker für mich kochen kann. 🙂

  5. Welchen Blog liest du am längsten?
  6. Hmm, das wird dann wohl Drei Groschen Posie und Krimi & Co sein.

  7. Welchen Blog hast du zuletzt abonniert und warum?
  8. Als ich vor fast 3 Monaten markiert wurde, war die Antwort recht einfach. Ich hatte da gerade einen Blog abonniert, deren Besitzerin etwas Schreckliches passiert ist. Ich wollte mehr erfahren und nach einem netten Mail Kontakt bin ich geblieben.
    Später kamen dann noch einige andere Blogs hinzu, aber die immer aus keinem bestimmten Grund. Mehr als „Gegenleistung“. Sie sind meine Follower, da dachte ich, kann es ja nicht so verkehrt sein, denen auch zu folgen. 🙂

  9. Welche 3 Blogs favorisiert du? Und warum?
  10. Neben den bereits erwähnten noch:
    Claudias Bücherregal, weil sie immer so schöne Aktionen hat und ich ihre Seite mag.

    Gänseblumenmeer steht auch sehr weit oben auf meiner Liste, da ich von den beiden Mädels immer so tolle Anregungen für neue Bücher bekomme.

    Trampelpfade lese ich zum Beispiel sehr oft, da es nicht nur um Bücher geht, sondern um eine Frau, die versucht Job, Familie, Haushalt und Freunde unter einen Hut zu bringen. Irgendwann muss da auch mal Dampf abgelassen werden und als Ventil nutzt sie dann gerne den Blog. Es ist aber nie wirklich persönlich, soll heißen, es bleibt alles anonym, aber sie ist beruhigt. Außerdem gibt es auf diesem Blog immer sehr schöne Aktionen, wie Buchwichteln (um nur eines zu nennen). Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

    Ich könnte jetzt noch so einige aufzählen, aber ich sollte ja nur 3 nenne. Einen möchte ich euch aber nicht vorenthalten. Den Blog Herzgedanke. Leider war ich jetzt schon lange nicht mehr auf diesem Blog, aber nur weil ich keine Zeit hatte. Der Blog ist so schön und es werden auch immer tolle Sachen vorgestellt.

  11. Magst du Blogerparaden, Challenges oder Aktionen? Veranstaltest du selbst welche oder nimmst du lieber nur daran teil?
  12. Also wenn Blogparaden Blogtouren sind, dann veranstalte ich sogar recht viele. Mir macht es einfach Spaß ein Buch über eine bestimmte Zeit vorzustellen und dabei mit anderen Bloggern zusammenzuarbeiten (wenn alles klappt). Es ist zwar auch anstrengend, aber das geht schon.
    An Challenges versuche ich auch teilzunehmen. Dieses Jahr sind es zwei. Einmal über die Autorin Annette Eickert mit dem SuB-Abbau 2014 und einmal bei Daggis Welt, was im Grunde das gleiche ist. Es geht darum bestimmte Kategorien zu erledigen. An den Challenges nehme ich nur teil, die veranstalte ich nicht.

  13. Würdest du sagen, dass sich dein Kaufverhalten durch das Bloggen verändert hat? Und Warum?
  14. Ja, ich würde sagen mein Kaufverhalten hat sich geändert. Ich kaufe nichts mehr. Im Moment habe ich so viele Bücher Zuhause, dass ich gar nicht weiß, wann ich die alle lesen soll. Deshalb hab ich zurzeit ein Buchkaufverbot und ein Gewinnspielstop. Erst wenn sich der SuB um mindestens die Hälfte reduziert hat, werde ich wieder Bücher kaufen. Hinzukommt, dass einem auch viele Bücher als Rezensionsexemplare angeboten werden (die ich leider noch alle ablehnen muss, da ich keine Zeit habe und ich keinen zu lange warten lassen möchte).

  15. Planst du deine Posts für den Monat? Und wie kommst du auf die Postideen? Von wem lässt du dich inspirieren?
  16. Ich plane keine Posts für den Monat vor. Das einzige was ich plane, sind die Blogtouren. Ansonsten wird gepostet, was mir gerade einfällt oder wenn ich ein Buch fertig gelesen habe, dann eben die Rezension. Viel Inspiration hab ich da nicht.

  17. Ganz ehrlich, beantwortest du alle Kommentare bzw. Mails usw.?
  18. Ja, ich beantworte alle E-Mails und Kommentare. Warum auch nicht. Was ist schon dabei, eben Danke zu sagen. Wobei ich zugeben muss, dass ich nicht sehr viele Kommentare oder Mails bekomme. Da fällt es dann auch nicht schwer, die zu beantworten.

  19. Zum Schluss: Hast du Tipps für Blog-Anfänger, die gerne mit ihrem Blog durchstarten möchten und mehr Menschen erreichen wollen?
  20. Ehrlich gesagt, keine Ahnung wie man mehr Menschen erreichen kann. Wenn ihr es wisst, ich bin da ganz Ohr. Aber ich kann euch sagen (wie Claudia auch schon erwähnte) so ein Blog macht viel Arbeit und wenn ihr die Zeit nicht habt, dann solltet ihr es auch nicht machen. Überlegt es euch gut. Wenn ihr aber mal Hilfe benötigt, schreibt mich einfach mal an. 🙂

Somit hab ich jetzt alle Fragen beantwortet. Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick geben. Falls ihr noch Fragen habt oder etwas unklar war oder ihr einfach nur quatschen wollt, schreibt eine Mail oder einen Kommentar. Wie oben erwähnt, werde ich keine 5 Personen nennen, die als nächstes diesen Steckbrief beantworten sollen. Nehmt ihn euch einfach, aber sagt woher er kommt.

Viel Spaß.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

Advertisements

12 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

12 Antworten zu “Stöckchen: Blogger packen aus

  1. karin

    Hallo Mel,

    deine Blogstipp werde ich wohl mal näher in Augenschein nehmen. Gänseblumenmeer oder Trampelpfade schon mal ungewöhnliche Namen..

    Schönes Wochenende und LG..Karin..

    Gefällt mir

  2. Hi Mel,
    ich werde dieses Stöckchen auch bearbeiten wollen und nehme es einfach mal mit zu meinem Joomla-Blog. Heute habe ich viel Freizeit und werde mich den Fragen widmen, werde natürlich nicht vergessen deinen Artikel hier zu verlinken und zu erwähnen.

    Gefällt mir

  3. Pingback: Tagesgedanken

  4. Hallo Mel,
    war auch mal so frei das Stöckchen zu bearbeiten und habe ausgepackt. Pingback ist ja bereits angekommen.
    Schönen Tag und einen herzlichen Gruß
    Hans

    Gefällt mir

  5. Hallo Mel,

    über Umwege bin ich nun auch bei dir gelandet und hab das Stöckchen aufgefangen! Ein tolles Stöckchen und deine Antwortdsen sind super!

    Liebe Grüße, Loona

    Gefällt mir

  6. Toll, dass du noch mitgemacht hast, Mel ❤
    LG Claudia

    Gefällt mir

    • Ich brauchte nur etwas mehr Zeit. Zu dem Zeitpunkt hatte ich so überhaupt keine Zeit.
      Letztens dann eine Freie Minute und schwupps, erledigt. Danke fürs taggen. Und auch ohne 5 Blogger zu nennen, geht das Stöckchen durchs web. 🙂

      Lg Mel

      Gefällt mir

  7. Pingback: Blogger packen aus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s