Positiv gedacht 28/2015

Schon wieder ist eine Woche vergangen. Viel geschafft habe ich nicht, auch wenn mein Knuddel wieder gesund ist und ich dadurch wieder mehr Zeit hatte. An sich war die Woche auch sehr schön. Nur Freitag hatte ich ein Tief, und dass obwohl ich mich schon seit Wochen auf diesen einen Tag gefreut hatte. Ich geh mal davon aus, dass es noch nett wurde (heute ist Freitag Nachmittag und meine Laune, hat sich noch nicht gebessert. Ich geb euch dann per Kommentar am Sonntag ein Update, wie der Freitag und das Wochenende sonst so verlaufen ist.)

gefreut: Auf die Lesung am Freitag

gelacht: Mit Freunden

geschafft: Nichts

gefunden: Einen Fotografen für die Hochzeit

geholfen: einem Touristen aus München zu seinem Hotel zu bringen. Irgendwie hatte er dich verlaufen und das Hotel, konnte ihm nicht helfen. 

gegönnt: Ein Buch

gekriegt: Nichts

gesehen: Dazu hatte ich irgendwie auch keine Zeit. Komisch, dabei war diese Woche gar nicht so viel los

geschmeckt: Dies und das. Unteranderem einen Rindfleischsalat.

gehört: Einige Musik im Radio

gelassen geblieben: Kann ich nicht behaupten. Donnerstag wurde es dann doch laut. Was passiert ist, darf ich nicht sagen, ich plaudere im Netz eh zu viel über mich und meine Beziehung.

gelernt: Ich bin lernunfähig. Leider mache ich immer wieder den selben blöden Fehler.

geplant: Oh so einiges. Hoffentlich schaffe ich auch etwas davon.


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2015

3 Antworten zu “Positiv gedacht 28/2015

  1. karin

    Hallo und guten Tag,

    gefreut: das immer noch tolle Wetter
    gelacht: über, diese und das
    geschafft: noch etwas ab zu nehmen…
    gefunden: —
    geholfen: —-
    gegönnt: —
    gekriegt: —-
    gesehen: TV wird auch immer schlechter..nicht mal „Supernaturel“
    geschmeckt: gegrilltest
    gehört: Infoabend über Ausswitz
    gelesen: beendet Finstermoos 3 und angefangen mal etwas historisches „die eiserne Krone“ von Christoph Hardebusch
    gelassen bleiben: Daumen hoch
    geplant: einen Besuch bei Oma und Opa und Tante

    Ja, die Wochen bis Ferien schleichen so dahin…

    Schönen Sonntag..LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

    • Hey Karin,

      Freut mich, dass das Wetter so toll bei euch ist. Hier hat es sich deutlich abgekühlt und ist nicht mehr ganz so schön. Regen ist zwar gut, macht aber wenig Spaß. zwinker

      Lg Mel

      Gefällt mir

  2. Pingback: Positiv gedacht 28/2015 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s