Schlagwort-Archive: Self Publishing

Kopf hoch, Muttersöhnchen; Mark Sidt

eBook

Kopf Hoch Muttersöhnchenvon tredition

Mark Sidt wurde im Alter von 13 Jahren die Mutter durch Krebs genommen. Er fällt in ein emotionales Tief und versucht sich von seiner Umgebung abzuschotten. Sein Elternhaus war schon immer etwas anstrengend für ihn, ohne genau benennen zu können, woran das liegt. Nach dem Tod seiner Mutter wird es aber sehr viel schlimmer. Mit seinem Vater versteht er sich nicht besonders gut und auch sonst bekommt er wenig Hilfe, um den Verlust zu verarbeiten. Es geht so weit, dass er anfängt Drogen zu nehmen. Lest aber selbst, ob er den Verlust überwinden wird, oder ob die Drogen ihm dann den Rest geben.
Weiterlesen

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Biografie

Afrikanischer Mond; Rita Maria Geitner

eBook

Flucht von Eritrea nach Deutschland

Afrika Mondtredition

Das Buch beschreibt die Flucht zweier Frauen und ein Kind aus Afrika nach Deutschland. Mala und Mbutha mit ihrer Tochter haben es nicht leicht. In ihrem Land herrscht Krieg und der Mann von Mbutha wurde sehr schnell durch die Armee getötet. Sie wollen nur noch weg und begeben sich auf eine gefährliche Reise. Was jetzt die Journalistin Iffi und ein Toter vor ihrer Haustür mit der Flucht der beiden Frauen zu tun hat, kann ich euch hier jetzt nicht verraten. Haben die beiden Sachen überhaupt etwas miteinander zu tun?
Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Drama, Roman

Mit dem Gesicht zur Sonne; Yvonne Holthaus

eBook

9783000423536tredition

Es hat mich jetzt ein Jahr gekostet, um dieses Buch anzufangen. Erstens lese ich nicht gerne Biografien, da die meistens trocken sind und mich das Leben der Person nicht wirklich interessiert und besonders bei dieser Geschichte mir zu nah geht. Auch ich hatte ja, wie einige wissen, eine nicht ganz einfache Kindheit und solche Bücher sind dann etwas bedrückend für mich. Trotzdem wollte ich das Buch jetzt endlich lesen. Nach den ersten Kapiteln stellte sich auch heraus, dass meine Angst unbegründet war. Wir haben zwar in unserer Kindheit mehr oder minder Parallelen, aber mein weiteres Leben gestaltete sich dann doch etwas besser.
Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Biografie