Schlagwort-Archive: Leserunde

Leserunde Erebos 2

Heute startet eine neue Leserunde mit Ascari von „der Leseratz“ und Petrissa vom „Hundertmorgenwald“. Dieses Mal lesen wir Erebos Teil 2 von Ursula Poznanski. Das Buch ist am 14.08.2019 erschienen und einige Blogger haben das Buch auch schon gelesen und bewertet. Nach der Leserunde werde ich einmal bei „Tintenhain“ und dem „Lieblingsleseplatz“ vorbeischauen.

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Jugendbuch, Leserunde

Leserunde Erebos

Ab heute, dem 15.07. lese ich gemeinsam mit Ascari von „der Leseratz“ und Petrissa vom „Hundertmorgenwald“ das Buch „Erebos“ von Ursula Poznanski und tauschen unsere Gedanken aus. Das Buch ist zwar ein wenig älter, aber zum einen erschien gerade eine Neuauflage dieses Romans und zum anderen gibt es im August eine Fortsetzung dazu. Daher macht es ja durchaus Sinn, Band 1 ein weiteres Mal oder zum ersten Mal zu lesen. Ich lese das Buch zum ersten Mal und bin schon mächtig gespannt.

Unter folgendem Hashtag #ErenosLR könnt ihr auf Twitter verfolgen, wie unsere Fortschritte sind und auch auf den jeweiligen Blogs daran teilhaben sowie gerne teilnehmen. Einfach unter dem entsprechenden Kommentar eure Meinung sagen. Ich freu mich drauf.

Wir haben uns folgende Kapitelaufteilung gedacht:

  • 1 – 6
  • 7 – 11
  • 12 – 17
  • 18 – 23
  • 24 – 28
  • 29 – Ende

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte bei bookrecession @gmail.com an.

13 Kommentare

Eingeordnet unter Jugendbuch, Leserunde

Was mich beschäftigt!!! #14

„Lebenszeichen 2.0“

Vor über einem Jahr hatte ich euch angekündigt, dass es jetzt wieder bergauf geht und ich wieder mit dem Bloggen weitermachen werden. So richtig umgesetzen konnte ich das jetzt doch alles wieder nicht.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Was mich beschäftigt!

Ankündigung: Leserunde Erebos

Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder zurück. Im Gepäck etwas Neues, zumindest bei mir gab es das in dieser Form noch nicht. Zusammen mit Ascari von „der Leseratz“ und Petrissa vom „Hundertmorgenwald“ planen wir eine Leserunde. Ab dem 15.07. lesen wir gemeinsam das Buch „Erebos“ von Ursula Poznanski und tauschen unsere Gedanken aus. Unter #ErebosLR könnt ihr uns bei Twitter finden und unsere Fortschritte verfolgen. Natürlich könnt ihr auch selbst daran teilnehmen. Einfach unter dem entsprechenden Kommentar antworten.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte bei bookrecession @gmail.com an.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Jugendbuch, Leserunde

Kuss der Wölfin – Die Ankunft auf der Lovelybooks Leserunde

eBook

Viel Spaß bei der Leserunde.

Mel ;-)

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

Kuss der Wölfin

Mehr als 10 Tage vor der Veröffentlichung haben zehn Leser den ersten Teil von Kuss der Wölfin exklusiv zum Lesen bekommen. Ich hatte Angst, habe gebibbert, auf Feedback gewartet und wurde tatsächlich belohnt. Kuss der Wölfin ist bislang richtig gut angekommen und Leute: ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie glücklich mich das macht. 

Am 01. Juni 2013 ist das offizielle Veröffentlichungsdatum auf Amazon. Es wird den ersten Teil als eBook und als print Version geben. Das ebook wird in den ersten zwei Wochen 2,99 € zur Einführung kosten. Danach wird es offiziell für 4,99 € zu haben sein. 

Das Print Buch gibt es zum Preis von 8,99 € und darauf bin ich natürlich besonders gespannt. Neben den Kinderbüchern wäre es das erste print Buch, das ich in den Händen halten würde. Darauf freue ich mich schon besonders. 

Und ich bin sehr gespannt, wie es bei der breiten Leserschaft ankommen…

Ursprünglichen Post anzeigen 16 weitere Wörter

Kommentare deaktiviert für Kuss der Wölfin – Die Ankunft auf der Lovelybooks Leserunde

Eingeordnet unter Fantasy, KDW, Partnerblog, Werwölfe