Schlagwort-Archive: Chick Lit

Törtchen zum Verlieben; Silvia Konnerth


eBook

Victoria Berger ist Journalistin und soll ihrem Chef ein Interview mit der Millionärswitwe Leonore von Himmelsthal beschaffen. Leichter gesagt als getan, da Leonore sich nach dem Tod ihres Mannes von der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. Victoria verspricht ihrem Chef trotzdem das Interview und behauptet auch noch, dass sie 2 Wochen bei der Dame wohnen würde. Leider war Victoria da etwas vorschnell und so bespricht sie sich mit ihrem besten Freund und Kollegen Álvaro Antonio García. Schließlich heckt sie einen Plan aus, nur ob der Erfolgsversprechend ist, steht noch nicht fest. Und so beginnt eine turbulente und spannende Geschichte um Leonore, Victoria, Alexander von Himmelsthal und den Hausangestellten. Wird Victoria das Interview bekommen? Findet es heraus.
Weiterlesen

Werbeanzeigen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Mit Schirm, Charme und Kaktus; Silvia Konnerth

ISDN: 978-1-5152-1485-4

Kerstin ist auf einer Mission. Sie möchte ihren Traummann zurück nach Deutschland holen. Dazu muss sie allerdings in ein Flugzeug steigen, was ihrer Flugangst natürlich neuen Stoff gibt. Durch einen netten Gentlemen (sie kann ihn vom ersten Augenblick nicht leiden), wird Kerstin allerdings die ersten Minuten im Flugzeug abgelenkt, sodass sie sich nicht verrückt machen kann. Sie hofft aber sehr, dass sie ihn nie wiedersehen muss. Es kommt dann aber doch alles anders als erwartet und so fährt der nervige Sitznachbar sie in das kleine Dorf Amelia, wo ihr Traummann auf sie wartet. Allerdings wird Kerstin alles andere als liebevoll begrüßt, wenn man mal von einer alten Dame, die ihrer Tante zum Verwechseln ähnlich sieht, absieht. Wird sie es schaffen, ihren Traummann zurück nach Deutschland zu holen? Warum ist seine Mutter so abweisend? Was hat die Familie zu verbergen? Findet es heraus.
Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Wunschträume; Kari Lessír

eBook

WunschtraeumeFantasy trifft Chick Lit. Was würdet ihr machen, wenn ihr euch eure Träume einfach wünschen könntet. Crissy ist eine Frau, die genau das kann. Seit ihrer Kindheit kann sie sich Sachen wünschen, die dann auch wahr werden. Dazu muss sie ihren Wunsch nur in ein kleines Buch schreiben, der sich dann früher oder später erfüllt. Jetzt ist es so, dass sie gerne nicht mehr Single wäre und ihre Freundin Mia überredet sie, sich einen Mann zu wünschen. Crissy fand die Idee erst nicht so toll, weil ihr der Wunsch, dann doch etwas zu groß erscheint, lässt sich aber breitschlagen. Ok, der Wunsch ist dann auch gut formuliert, aufgeschrieben und jetzt heißt es warten. Allerdings nicht lange… .
Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy