Schlagwort-Archive: Amrûn Verlag

Soulbound (2); C. M. Singer

eBook

Soulbound 2neuvom Amrûn Verlag

Vorsicht, es könnten Spoiler vorkommen, da ich Band 2 nicht beschreiben kann, ohne etwas aus Band 1 zu verraten.
Weiterlesen

Werbeanzeigen

Kommentare deaktiviert für Soulbound (2); C. M. Singer

Eingeordnet unter Fantasy, Geister, Rezensionen, Romantischer Krimi

Ghostbound (1); C. M. Singer

eBook

vom Amrûn Verlag

Elizabeth Parker ist Journalistin beim Star. Einer der miesesten und skrupellosesten Zeitung in London, die vor nichts zurück schreckt und am liebsten die dunkelsten und schlechtestes Eigenschaften ans Licht bringt. Dabei ist es egal, ob die Wahrheit gesagt wird oder alles erfunden ist. Jedes Mittel ist recht, Hauptsache die Story passt und ist so richtig schön schmutzig. Mit dieser Arbeitsweise kann Elizabeth zwar nichts anfangen, aber es ernährt sie und gibt ihr ein Dach über dem Kopf. Sie bekommt die Chance über einen Mord an einem Jugendlichen zu schreiben, muss dafür allerdings gleich in der Wunde der Eltern bohren. So steht sie also unschlüssig vor dem Haus, als zwei Detectives heraustreten. Die beiden sind nicht gut auf Journalisten vom Star zu sprechen und machen das recht deutlich. Wie vor dem Kopf gestoßen, schnappt Elizabeth nach Luft, wie ein Fisch auf dem Trockenen. Sie beschließt einen der beiden Detectives abends in einer Bar aufzusuchen und durch weiblichen Charme an Informationen zu kommen. Sie hat unverhofft eine Menge Spaß und es wird so überhaupt nicht über die Arbeit geredet. Allerdings nimmt der Abend kein so gutes Ende, da sie Zeuge eines Mordes wird. Damit beginnt eine verzweifelte Suche.
Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy, Geister, Rezensionen, Romantischer Krimi

Famous (1); Phoebe Ann Miller

eBook

Herz über Kopf

vom Amrûn Verlag

Sara steht voll im Leben und entscheidet alles sehr rational mit dem Kopf und nicht mit dem Herzen. Sie hat gerade eine Fernbeziehung hinter sich und möchte im Moment keinen Mann in ihrem Leben. Eines Tages wird sie von einem Mann angerempelt, dessen tief blaue Augen ihr nicht mehr aus dem Kopf gehen. Diese Augen gehören dem amerikanischen Schauspieler Cooper Adams, der nur zu einem Filmdreh in Bamberg unterwegs ist. Kann man sich in einen Schauspieler auf dem ersten Blick verlieben? Kommt man anschließend überhaupt an ihn ran? Und selbst wenn, wie kann man eine Beziehung führen, wenn ein ganzes Meer und mehrere Flugstunden dazwischen stehen? Sara wird es herausfinden, denn obwohl ihr Kopf sagt, dass es nicht gehen wird, spricht ihr Herz doch eine andere Sprache.
Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Famous (1); Phoebe Ann Miller

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Auf die andere Art; Phoebe Ann Miller

eBook
vom Amrûn Verlag

Charlotte ist eine Frau, die fest im Leben steht. Sie ist verheiratet, hat einen Job, den sie liebt und ein absolutes Traumhaus, was ich auch gerne hätte. *grins* Als ihr Chef in Rente geht, stellt er Charlotte Dominik vor. Er ist ungefähr in ihrem Alter und sieht einfach umwerfend aus. Er ist einfühlsam und kämpft für Gerechtigkeit. Daher passt er super in die Kanzlei und auch Charlotte ist von ihm fasziniert. Zumindest was ihr Arbeitsverhältnis betrifft. Oder ist da vielleicht doch mehr? Findet es heraus.
Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Rezensionen, Roman

Josh & Emma (1); Sina Müller

eBook

Soundtrack einer Liebe

vom Amrûn Verlag

Emma ist ein normales Mädchen, dass gerade ihr Abitur macht. Eines Tages wird sie zu einer Party eingeladen, zu der sie keine Lust hat, es aber ihrer besten Freundin Liv versprochen hatte mitzugehen. Es bleibt ihr also nichts anderes übrig, als mitzugehen. Sie trifft ihren ExFreund wieder und die Begegnung ist alles andere als schön. Joshua schreitet ein und gemeinsam verlassen sie die Party. Sie unterhalten sich fast die ganze Nacht und verstehen sich wirklich super. Aber Joshua hat ein Geheimnis. Welches das ist und wie Emma damit umgeht, müsst ihr schon selber herausfinden.
Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Josh & Emma (1); Sina Müller

Eingeordnet unter Jugendbuch, Rezensionen