Schlagwort-Archive: Am dreizehnten Tag

Blogtour „Am dreizehnten Tag“ – Tagesgewinner


Nina-Blogtour-02
So ich hab es getan. Am frühen morgen schon eine Liste erstellt und dann mal eben alles ausgeschnitten und den Gewinner gezogen.

Jetzt wollt ihr natürlich wissen, wer gewonnen hat. Ja, dass kann ich verstehen, aber ich muss euch erst noch sagen, was ihr gewinnen konntet, da ich das gestern ehrlich gesagt nicht so genau wusste.

Ihr konntet ein Taschenbuch von „Das Samstagshuhn oder Wie kommt die Margarite in den Blumenstrauß“ gewinnen. Es sind drei Kurzgeschichten, die sehr lustig sind. :-)

Buch "Samstagshuhn"

Buch „Samstagshuhn“

So und nun zur Gewinnerin.

Bei mir haben 7 Leser mitgemacht und ich hab heute morgen wie gesagt gezogen. Bilder reiche ich euch gerne heute Abend nach, wenn gewünscht.

Gewonnen hat:

Julia R.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Julia schick mir doch per PN bei Facebook oder per Mail deine Adresse, damit sich das Buch auf den Weg zu dir machen kann. Außerdem wäre es toll, wenn du dazuschreiben würdest, ob du eine Widmung möchtest und wenn ja, was im Buch stehen soll. Auch ob du eine persönliche Widmung möchtest oder eine Allgemeine (so zum weiterverschenken).

Hier noch einmal die teilnehmenden Blogs:

Schaut auch heute bei Manjas Buchregal vorbei. Da habt ihr die Chance wieder etwas zu gewinnen.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Blogtour

Blogtour „Am dreizehnten Tag“ – Tag 1

Buchvorstellung

Nina-Blogtour-02
Die Blogtour startet heute und ich stelle euch zusammen mit Katja von Ka-Sas-Buchfinder das Buch vor. Vielleicht lest ihr dazu erst einmal die Rezension von mir.

Es geht in dem Buch im Grunde um 1001 Nacht. Es macht einfach Spaß zu lesen. Ich wünsche euch viel Spaß bei dieser Blogtour. Damit ihr noch einen besseren Eindruck vom Buch bekommt, hab ich für euch noch eine Leseprobe. Bitte dem Link folgen.

Ich hab auch noch einen Buchtrailer für euch, wenn ihr wollt.

Wenn ihr die Frage „Welcher Satz der Leseprobe hat euch am besten gefallen?“ beantwortet, könnt ihr auch noch etwas gewinnen. Der Hauptpreis ist:

Eine Wohnzimmerlesung bei dir zu Hause an einem Termin deiner Wahl, wenn du im Umkreis von Köln wohnst (Radius ca. 100 km)

Jeder der nicht in der Nähe wohnt, bekommt dann etwas vergleichbares Ähnliches. Was genau ist noch in der Planung. Aber es wird toll.

Wenn ihr gewinnen möchtet, beantwortet per Kommentar bis heute Abend 23:59 Uhr einfach die Frage und der Tagegewinn könnte dann dir gehören. Am Ende der Blogtour (16.11.2013) wird dann bei ka-sas buchfinder der Hauptpreis ausgelost. Neben dem Hauptpreis gibt es auch noch einige kleinere Gewinne bei jedem Blog. Zum Beispiel die Kurzgeschichten von Regina Mengel „Das Samstagshuhn oder Wie kommt die Margerite in den Brautstrauß“ oder ein Lesezeichen. Auch ein gefilzter Flaschengeist ist dabei. Schaut doch einfach vorbei. :-)

Hier mal einige Bilder der möglichen Gewinne.

Buch "Samstagshuhn"

Buch „Samstagshuhn“

Lesezeichen

Lesezeichen

gefilzter Geist

gefilzter Geist

 

 

 

 

 

 

Schaut euch dazu bitte auch den Bericht von Ka-Sa’s Buchfinder an. Da wird das mit den Gewinnen etwas deutlicher erklärt. :-)

Die teilnehmenden Blogs:

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

15 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Blogtour