(K)ein Millionär für eine Nacht (1); Birgit Kluger

eBook
Julia Marquardt ist Ende 20 und arbeitet erfolgreich in einem Steuerberaterunternehmen, die sie zur Geschäftspartnerin machen wollen. Auf einer Sommerparty der Kanzlei soll das Verbundnis besiegelt werden. Im letzten Moment geht der Traum von Julia nicht in Erfüllung, dafür ist ihr Leben jetzt ein Scherbenhaufen. Nach dem Desaster findet sie keine neue Anstellung mehr. Ihr Bruder verhilft ihr dann zu einem neuen Job. Ob sie da glücklich werden kann? Und wer ist Pascal, der ihr am ersten Arbeitstag begegnet und der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht, obwohl er sehr unfreundlich zu ihr war? Findet es heraus!

Von der ersten bis zur letzten Seite wurde ich gut unterhalten. Ich las das Buch innerhalb eines Tages, was ja bei meiner nicht vorhandenen Zeit schon erstaunlich ist. Es machte aber auch einfach Spaß und es ließ mich nicht mehr los. Außerdem flogen die Seiten nur so dahin. Ehe ich mich versah, war ich schon am Ende angelangt.

Dieses Buch ist zwar ein Liebesroman, aber er verhält sich nicht so typisch, wie man es erwarten würde. Die Geschichte handelt mehr um Julia und wie sie ihr Leben wieder in den Griff bekommt, und weniger von der Liebesbeziehung an sich. Zwischendurch musste ich auch plötzlich weinen, da es sehr traurig wurde. Ob jetzt aber alles gut ausgeht oder es doch kein Happy End gibt, werde ich an dieser Stelle nicht verraten. Lest das Buch. Es lohnt sich.

Ich wünsche allen ein tolles Lesevergnügen. Wer mehr erfahren möchte, schaut sich gerne auf der Website der Autorin um.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Roman

Eine Antwort zu “(K)ein Millionär für eine Nacht (1); Birgit Kluger

  1. Pingback: (K)ein Millionär für eine Nacht von Birgit Kluger | Daggis Welt – rund um Bücher, Kaiserslautern und die Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s