Positiv gedacht 48/2016

Ich hoffe, es geht euch gut. Wie ihr ja vielleicht schon gemerkt habt, bin ich wieder da. Ich hatte einen tollen Urlaub. Jetzt ist schon wieder eine Woche zuhause rum und ich bin auch schon wieder voll angekommen. Da ich ja den ganzen November weg war, kam ich genau zur Vorweihnachtszeit wieder. Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Bei mir fehlt das im Moment noch etwas. Vielleicht muss ich erst einmal was backen. Leider gibt es wohl kein Nougat und so müssen wohl die Nougatplätzchen dieses Jahr ausfallen.

gefreut: Das wir mit den Kindern im Urlaub so super klar gekommen sind, dass die Eltern auch mal Pause machen konnten. Außerdem dass alles auf der Reise mehr oder minder so geklappt hat, wie wir uns das gedacht hatten.

gelacht: Eine ganze Menge im Urlaub. Zuhause dann nicht mehr so viel, wenn man am nächsten Tag (nach der Rückkehr) dann einen Wasserfleck im Wohnzimmer hat. Ist jetzt zum Glück behoben. Muss jetzt alles nur noch trocknen.

geschafft: Diese Woche nicht so richtig viel. Irgendwie fehlt mehr, warum auch immer, die Motivation.

gefunden: Eine neue iPad-Mini Hülle. Dazu in den nächsten Tagen mehr. Meine Alte ist schon auseinander gefallen, obwohl die genau so alt war wie das iPad.

gegönnt: Ich habe mir einen Lindt-Adventskalender gekauft.

gekriegt: Einen super schönen Urlaub. Sehr harmonisch, obwohl wir in dieser Konstellation noch nicht verreist sind.

gesehen: Saphierblau, der zweite Teil der Edelsteintrilogie

gelesen: Im Urlaub konnte ich leider nicht ganz so viel Lesen. Die Bücher, die vor meinem Urlaub hier standen, habe ich noch immer nicht weitergelesen. Aber das kommt schon noch. Freitag beendete ich die Weihnachtsgeschichte „Wunder einer Winternacht“ von Marko Leino. Ich lese sie fast jedes Jahr und jedes Jahr bin ich zu Tränen gerührt. Vielleicht schreibe ich dieses Jahr auch eine Rezension dazu. 

geschmeckt: Lecker Gans oder Ente ich weiß gar nicht genau. Außerdem experimentiert mein Mann für das kommende Wochenende. Das wird spannend und lecker!

gehört: Weihnachtslieder, was denn sonst in dieser Zeit

gelernt: Ich sollte mich nicht immer selbst so unter Druck setzen.

geplant: Job suche!


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2016

7 Antworten zu “Positiv gedacht 48/2016

  1. karin

    Hallo und guten Tag,

    ja es ist wieder Positiv -Gedacht -Zeit angesagt……hurra

    Lets beginn

    gefreut: über gute Noten meines Jüngsten
    gelacht: —
    geschafft: die ersten Butterplätzchen mit meinen Ältesten zusammen
    gefunden: schöne Fotos von mir und meine Tante
    gegönnt: —-
    gekriegt: —-
    gesehen: —-
    gelesen: Der Träume blauer Schlussakkord von Brigitte Pons
    geschmeckt: Essen gegangen
    gehört: —-
    gelernt: Das Leben geht immer weiter, egal was passiert
    geplant: netten 2.Advent

    So das war es mal wieder von mir und meiner Woche

    Allen einen schönen 2.Advent…LG..Karin..

    Gefällt 1 Person

  2. karin

    Hallo Mel,

    ja, Wunder einer Winternacht ist auch für mich …das Weihnachtsbuch …schlecht hin, welches ich auch jedes Jahr auf das Neue wieder gerne lese …augenzwickern…

    Und alles Gute für die Stellensuche!!

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Positiv gedacht 48/2016 – Lesbar und Texterei von Texthase Online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s