Positiv gedacht 35/2016

Auch diese Woche möchte ich euch meine Highlights mitteilen. Viel Spaß. Ach und übrigens Montag gibt es endlich die so lange schon angekündigte Überraschung. Karin ist dann auch wieder da und kann die dann auch genießen. Es ist nichts großes, aber für mich wichtig, auch dass ihr im Jahr 2015 so geduldig mit mir ward.

gefreut: Über das doch mehr oder minder sehr schöne Wetter in Hamburg. Außerdem darüber, dass meine Schwester mit ihrer kleinen Familie vorbeigekommen ist und wir (hoffentlich) einen tollen Tag im „Wildpark Schwarze Berge“ verbringen konnten. Ich sage hoffentlich, weil ich das heute (Freitag) noch nicht weiß und ich nicht sagen kann, ob ich am Samstag Abend, das noch ändern konnte.

gelacht: Eine ganze Menge mit Freunden bei IKEA und auch sonst viel an dem Tag. Auch beim Yoga gab es einiges zum Lachen.

geschafft: Am Montag die Stunde Yoga zu überstehen. Ich glaube Yoga ist nicht so richtig was für mich. Mal sehen. Nächste Woche wird dann wohl mal zuhause mit der Wii Yoga gemacht. Vielleicht bin ich einfach noch nicht so weit. Die Freundin, mit der ich jetzt die zweimal gegangen bin, kommt zu mir und wir versuchen das mal gemeinsam. Ob wir es tatsächlich schaffen dann Yoga zu machen

gefunden: Ein Geschenk für meinen Mann.

gegönnt: Eine kleine Auszeit am Stand an der Ostsee. Kuscheln, lesen und das Meer hören. Unbezahlbar. Nicht so schön wie die Nordsee, aber es war das Meer!!! Was will man mehr. *kicher*

gekriegt: In gewisser weise Anerkennung für mich und meinen Blog. Einige Autoren wollten gerne meine Meinung zu einigen Sachen auch ich steh mit meiner Meinung auf mindestens einem Buchrücken und wenn alles klappt auch auf einem Zweiten. Ist schon eine große Ehre, dass man da nach seiner Meinung gefragt wird.

gesehen: Mila Superstar

gelesen: Das Buch „3… 2… 1… und das Leben ist deins!“ von Heinzi Gosch habe ich jetzt wieder im Schrank liegen. Mal sehen wann ich das weiterlesen werden. Das Buch „Magie der Schatten – Barshim und Cashimae“ von C.S. Steinberg habe ich letzte Woche gar nicht gelesen. So die beiden Bücher liegen wieder im Regal. Aber gelesen habe ich trotzdem. „Kurzer Prozess für die Liebe“ von Christine Eisel ist schon beendet und heute gibt es dazu auch noch einen Blogtourbeitrag. Viel Spaß beim Lesen. Außerdem lese ich gerade „Katzensitter (1) – Team Rhein-Main“ von Sandra Hausser. Mir war mal wieder nach einem Krimi. Eigentlich wollte ich gerne einen Thriller lesen, aber als ich dann durch meine Bibiliothek scrollte, blieb ich daran hängen.

geschmeckt: Curry Udon. Wenn ich es schaffe, gibt es auch noch ein Foto.

gehört: Leonard Cohen

gelernt:

geplant: Es sind jetzt gerade so einige Artikel tatsächlich vor geplant und ihr bekommt die nächste Woche so einiges zu lesen. Ich hoffe sehr, dass euch der morgige Artikel gefallen wird. *hibbel+
Außerdem plane ich noch mindestens eine Blogtour (mit der heutigen eher 3). Die Eine ist aber erst im Oktober, aber ihr könnt euch schon bei der FB-Veranstaltung anmelden. Wer kein FB hat, wird dann auf die Veröffentlichung hier warten müssen. *zwinker*


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

4 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2016

4 Antworten zu “Positiv gedacht 35/2016

  1. Ich bin ja schon gespannt auf den Beitrag morgen 😆
    Allerdings frage ich mich wieviele Folgen Mila Superstar es gibt 😂 bist du das noch nicht leid?

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Positiv gedacht 35/2016 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s