Positiv gedacht 10/2016

Die zweite Woche im März ist schon wieder rum. Die Zeit verfliegt einfach nur so. Diese Woche hatte ich auch eine kurze Arbeitswoche, da ich am Donnerstag nach London geflogen bin.

gefreut: Über den Wochenend-Trip nach London

gelacht: Eine ganze Menge beim Basteln / Stricken und in London

geschafft: Außer die Wohnung auszumisten nicht so viel. Ein wenig mehr gelesen, aber wenn man auch im Flugzeug viel Zeit hat….

gefunden: Eine tolle Zeit in London.

gegönnt: Einen Trip nach London und damit verbunden auch ein wenig Shopping. *grins*

gekriegt: Ein Buch von Lovelybooks. Ich darf also bei der Leserunde zu „Wer war Alice“ von T. R. Richmond. Ich bin schon sehr gespannt und werde nach dem Wochenende anfangen zu lesen.

gesehen: „Dead like me“

gelesen: Schrank am Strand“ von Heike Karen Gürtler

geschmeckt: Fish & Chips, Pizza

gehört: „Der Name des Windes“ von Patrick Rothfuss

gelernt: Es gibt Leute, die können sich einfach nicht benehmen oder haben ein Gefühl dafür, was richtig und was falsch ist. Siehe meinen Beitrag „Was mich beschäftigt!!! #10

geplant: Treffen mit einigen anderen Bloggern. Teilweise kenne ich die noch nicht persönlich. Ich freue mich sooo. Außerdem noch einige Rezensionen und mal sehen was ich sonst noch so schaffe.


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

2 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2016

2 Antworten zu “Positiv gedacht 10/2016

  1. karin

    Hallo und guten Tag,

    gefreut: es wird endlich etwas wärmer
    gelacht: ein bißchen
    geschafft: dies und das
    gefunden: einen Weg zu einer Lösung
    gegönnt: —-
    gekriegt: —-
    gesehen: Osterbrunnen
    gelesen: 2. Band von Märchenzauber
    geschmeckt: —–
    gehört: dies und das
    gelernt: auch christliche Feiertag/Palmsonntag/Koni sollte man in der heutigen Zeit nicht außer acht lassen.
    geplant: Geburtstage

    So das war es mal wieder, hihi…

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Positiv gedacht 10/2016 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s