Glückspilzmomente #4

1935808_930811936995364_5058312072910331982_n

Es gibt nichts Schöneres als Freunde. Ok, vielleicht das eine oder andere, aber Freunde sind sehr viel mehr wert, als man sich vielleicht eingesteht.

Früher hatte ich nicht viele Freunde, aber ich wollte immer über all dazugehören. Heute bin ich über all Mitglied, zumindest was Social Medien betrifft, gehöre aber immer noch nicht richtig dazu. Allerdings bin ich jetzt älter und ich muss auch nicht mehr über all dazugehören. So langsam wiederholt sich hier jetzt alles und auf den Punkt bin ich immer noch nicht gekommen. Ich habe jetzt einige Freunde, wenn auch nicht mehr nur in meiner Nähe. Meine beste und längste Freundin wohnt in der Nähe von Bochum. Somit sehen wir uns auch nicht sehr oft. Aber wenn wir uns Treffen oder Telefonieren ist es so, als ob wir nie getrennt waren. Ich habe so einige wichtige Freunde in Hamburg, mit denen ich regelmäßig was unternehme (basteln oder backen zum Beispiel) und ich habe einige Bekannte, die ich früher als Freunde bezeichnet hätte, aber wir uns einfach zu wenig sehen und auch nicht viel gemeinsam haben. Es macht dann immer wieder viel Spaß, wenn wir uns sehen, aber alleine mit denen Treffen muss ich mich nicht.

Es gibt aber auch noch Freunde, die habe ich erst durch das Internet kennengelernt. Einige sind mir sehr wichtig und sind mir sehr ans Herz gewachsen. Ohne diesen Blog hätte ich die Personen nie kennengelernt. Eine von ihnen hat mir jetzt ein großes „Geschenk“ gemacht. Sie sieht in mir das Gleiche wie ich in ihr. Eine Internetfreundschaft, die einfach nur toll ist und teilweise mehr wert hat als einige Freundschaften, die ich in unmittelbarer Nähe habe.

Mein Glückspilzmoment diese Woche (oder besser schon letzte Woche) bescherte mir Bettina Lippenberger mit ihrem Blog „Bettina’s Welt„. In ihrem Artikel „Liebster Award“ hat sie ihre Freundschaft mitgeteilt und ich bin immer noch total gerührt von dieser Geste. Man muss dazu sagen, dass wir uns meistens einmal im Jahr sehen (zur FBM) und auch sonst eher wenig aber regelmäßig bei FB schreiben. Ich glaube fest daran, dass diese Freundschaft noch lange bestehen wird. DANKE Betty für deine Freundschaft.


Worum es bei der Glückspilzmomente Aktion genau geht, kann euch Petra Schier besser erklären, aber zusammengefasst wollen wir einfach die glücklichen Momente, die uns begegnen, festhalten. Das Leben ist zu kurz, um sich immer nur zu ärgern und die schönen Dinge zu übersehen.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

6 Kommentare

Eingeordnet unter Glückspilzmomente, Glückspilzmomente 2016

6 Antworten zu “Glückspilzmomente #4

  1. karin

    Huhu, Mel

    ja gute Freunde bedeuten immer Glücksmomente. Und solche Freundschaften sollte man auch hegen und pflegen.

    Meine Freundschaft sind alle durch meine Mutter-und Kindgruppe entstanden und zwei dieser Freundschaften bestehen bis heute.

    Über ein Jahr hatte ich jetzt keinen Kontakt zu meiner Freundin Doris und letzte Woche rief sie plötzlich..privat ist ja auch einiges passiert bei mir.

    Irgendwie toll wir haben einfach drauflos erzählt , ohne die sonst üblichen kleinen Vorwürfe…hey Du hast dich schon lange nicht mehr gemeldet.

    Und das ist, glaube ich auch das Besondere , gerade an dieser Freundschaft…..

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

  2. „Echte Freunde“ sind mehr als Gold wert, das ist wohl wahr🙂

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s