Positiv gedacht 34/2015

Wir nähern uns dann doch mit großen Schritten dem Hochzeitstag. Schon etwas komisch. Ich muss zugeben, ich bin total glücklich. Es steht auch so weit alles und dadurch fehlen nur noch Kleinigkeiten. Ich bin durchaus schon total aufgeregt. So jetzt aber zu meiner Woche.

gefreut: Das sich alles fügt, auch wenn man erst totale Panik hat.

gelacht: Eine ganze Menge.

geschafft: Noch so einige Kleinigkeiten zu erledigen und etwas gelesen, wenn auch nicht viel. Es stehen immer noch einige Rezensionen aus. Eine ist schon fertig, muss nur noch einmal gelesen werden. Es tut mir sehr leid, dass der Blog etwas schläft, zumindest was Rezensionen und rund um Bücher so angeht.

gefunden: Ein Geschenk für meine Nichte zur Einschulung.

geholfen: Den Männern beim Junggesellenabschied meines Verlobten. Er war total überrascht. Ich musste zwar nur einen Koffer packen, aber immerhin. Die letzte Woche habe ich dann auch versucht ihn von dem Gedanken abzubringen, das JGA ist. Erstaulicherweise hat er mir sogar geglaubt. Hätte ich nie gedacht, dass er mir die Notlügen nicht ansieht. Sonst sieht er so etwas immer. Ich hoffe sehr, dass er Spaß haben wird.

gegönnt: Essen mit Freunden.

gekriegt: Ein Päckchen aus einem Internetshop rund um Cupcakes. Ok, ich habe vorher etwas da bestellt, um meinen Gutschein vom Geburtstag einzulösen. Es gibt also bald wieder tolle Sachen, die ich backe und dann verschicken kann.

gesehen: Für Prime oder Netflix hatte ich keine Zeit. Aber die Sonne ist in Hamburg angekommen. Das ist doch auch toll.

geschmeckt: Diese Woche nichts besonderes.

gehört: Ein kleines Teufelchen auf meiner Schulter, der mir alles vermiesen musste.

gelassen geblieben: Läuft ganz gut im Moment.

gelernt: Es kommt doch anders als geplant.

geplant: Einige Rezensionen, lesen, hier und da noch was zu erledigen, etc. Mal sehen, was ich so schaffe.


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2015

5 Antworten zu “Positiv gedacht 34/2015

  1. karin

    Hallo und guten Tag,

    gefreut: wir fahren weg….
    gelacht: ja, aber gerne doch
    geschafft: Der Keller
    gefunden: einige versteckte Kostbarkeiten
    geholfen: mir selber
    gegönnt:—–
    gekriegt: ein Zelt
    gesehen: die 100….
    geschmeckt: eine Bisceutrolle mit Käsefruchtfüllung …lecker..!
    gehört: Ärger
    gelassen bleiben: no Problemo
    gelernt: man kann will schaffen, wenn man nur will
    geplant: Urlaub…hurra..

    Allen einen schönen Sonntag und schon mal gesagt nächstes Wochenende lege ich eine Pause ein…ich bin im Urlaub..

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Positiv gedacht 34/2015 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

  3. karin

    Hallo Mel,

    es geht ab 29.8.2015 los nach Kroatien mit einer Übernachtung in Salzburg..Auto…für eine Woche.

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s