Positiv gedacht 17/2015

Wieder ist eine Woche vergangen und es haben sich auch einige Sachen ereignet.

gefreut: ICH HAB MEIN BRAUTKLEID GEFUNDEN!!!

gelacht: Mit Freunden beim Kleid aussuchen und auf einem Konzert.

geschafft: Meine Hochzeitsliste abzuarbeiten. Jetzt heißt es warten. Außerdem ein „Save the Date“ per Mail an meine Gäste geschickt. Bisher aber nur mäßige Rückmeldungen. Gut, dass wir so viel Zeit eingeplant haben.

gefunden: Mein Brautkleid

geholfen: Hmm… ich glaube mal niemanden. Dafür wurde mir geholfen, in dem man mir meine guten und schlechten Eigenschaften aufgezählt hat.

gegönnt: Essen mit Freunden und ein Kleid. Außerdem ein Essen zu Zweit bei dem Catering, welches unser Hochzeitsessen macht. Die sind so toll.

gekriegt: Ein Care-Päckchen beim Brautkleid suchen und ein Plastikglas mit „Braut“ drauf, dazu Muffins und so vieles mehr.

gesehen: GNTM, Heartland.

geschmeckt: Oh, ganz viele tolle Sachen. Unter anderem „Betrunkene Nudeln“, ein thailändische Variante von Spagetti Bolognese, aber mit sehr viel mehr Soße. So lecker!!!!

gehört:

gelesen: Buch Nr.1:Vom Leben am Rand der roten Scheibe“ von Kriemhild Frieda Marie Mader (Seite 177 von 311). Irgendwann bekomme ich von dem Verlag dafür ärger, dass ich so lange gebraucht habe. Es tut mir aufrichtig leid!!!
Buch Nr. 2:Mammon – Für Deine Sünden wirst Du büßen“ von Matthias Jösch (Seite 184 von 413).
Buch Nr. 3:Josh & Emma: Soundtrack einer Liebe“ von Sina Müller (Seite 77 von 576 (iPhone, Seitenzahl nicht korrekt)). Mit dem Buch musste ich leider anfange, da mein Reader (auf dem beide obigen Bücher zu finden sind) leider keinen Strom mehr hatte und damit konnte ich leider nicht weiterlesen. Damit ich aber nicht ohne etwas zum Lese dastehe, musste ein anderes Buch her. Ich werde die anderen aber so schnell wie möglich weiterlesen.

gelassen geblieben: Ja, aber ich bin etwas frustriert und traurig. Am Freitag ging es schon wieder, der Donnerstag war dafür sehr schlecht.

gelernt: Ich brauche mehr Selbstbewusstsein und ich kann mich nicht in jede Person hineinversetzen, auch wenn ich das immer behaupte. Wirkt auch schnell verletzend.

geplant: Lesen, organisieren, suchen und so einige mehr.


Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Positiv gedacht, Positiv gedacht 2015

3 Antworten zu “Positiv gedacht 17/2015

  1. karin

    Hallo und guten Morgen,

    gefreut: Hey, Mel toll das Du Dein Brautkleid gefunden hast!!!
    gelacht: über die Erzählungen aus Berlin
    geschafft: Eine Beerdigung, ist immer so eine traurige Sache
    gefunden:
    geholfen: jemand bei der Trauer
    gegönnt:
    gekriegt: cooles Buch „Changers“
    gesehen: Toto-Pokalspiel Fussball bei uns
    geschmeckt:
    gehört: wie der jetzt Tote hat vorher noch leiden müssen
    gelesen: bin noch dabei „Kiss of Fay“ von Maria M. Lacroix
    gelassen bleiben: O.K.
    geplant:

    Na ja, die Woche war bei mir halt ungewöhnlich ruhig. Fällt halt gleich auf, wenn einer aus der Familie nicht da ist.

    Allen einen guten Start in die Woche..LG..Karin..

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Positiv gedacht 17/2015 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s