Positiv gedacht 03/2015

Hallo ihr Lieben, ich bin wieder da. Es war super schön und wenn wir die Bilder sortiert haben, dann zeig ich euch auch welche. Es hat riesigen Spaß gemacht und ich bin dann auch mit einem kleinen Ring nach Hause gekommen. Jetzt wird mein größter Traum wahr!!!! Mich würde aber auch interessieren wie eure letzten Wochen so waren. Hinterlasst doch einfach einen Kommentar.

gefreut: Über alles mögliche.

gelacht: Oh, ich hab sehr viel im Urlaub mit meinem Neffen und meiner Nichte gelacht, aber auch mit den anderen 6 Personen, die noch mit im Urlaub waren.

geschafft: Außer heil wieder hier anzukommen, hab ich noch nicht viel geschafft. Mal sehen wie die nächste Woche so wird. Es steht auf jeden Fall eine Menge an.

gefunden: Ruhe im Urlaub und ganz viele neue Erfahrungen gemacht.

geholfen: Hmm… ich glaub das fällt mal aus diese Woche. Ich weiß es einfach nicht, ob und wenn wem ich geholfen haben könnte.

gegönnt: Ein neues iPad. Aber ansonsten nichts. Aber das reicht ja auch, oder?

gekriegt: Ganz viele Weihnachtspostkarten und kleine Geschenke warteten auf mich, als ich aus dem Urlaub wieder kam. Außerdem durfte ich endlich die Wichtelpäckchen öffnen und bekam super tolle Bücher. Mal sehen, wann ich es schaffe, die zu lesen. zwinker Ach bevor ich es vergesse. Ich hab da ja noch einen Ring aus Hongkong mitgebracht. Ich werde also in diesem Jahr (wenn wir einen Termin bekommen) noch heiraten. Ist das nicht toll. Ich freue mich total und hatte so überhaupt keine Ahnung, dass er tatsächlich fragen wird. Es war einfach der perfekte Moment!!!!

gesehen: Die neue Staffel (ok, wahrscheinlich nicht die ganz neue) von Castle ist bei Amazon Prime frei und ich konnte jetzt endlich erfahren wie es weitergeht. Die Serie ist einfach toll.

geschmeckt: Oh ganz viele tolle Sachen auf der Reise. Es war einfach himmlisch. So tolle Sachen!!!! Wegen dem Essen nach Asien zu fahren, hatte sich auf jeden Fall schon einmal gelohnt.

gehört: Musik auf dem Flug hin und zurück. Allerdings hab ich zurück meine Kopfhörer im Flugzeug zerstört und konnte dann nicht weiter hören. Jetzt muss ich mir wohl mal neue kaufen. Ansonsten muss ich mich was FB betrifft wohl mal auf den neuesten Stand bringen.

gelassen geblieben: Nach 3 Wochen Urlaub, kann man gar nicht anders als gelassen sein. Zumal auch in der Firma sich gerade so einiges regelt. Ich bemühe mich aber weiterhin immer Positiv zu denken.

gelernt: Wer geduldig bleibt, bekommt am Ende immer etwas Gutes. Auch wenn der Weg dahin her schwierig ist.

geplant: Oh, ganz viel!!! Mal von den Sachen abgesehen, die ich eh schon vor meinem Urlaub machen wollte, steht auch noch ein Projekt an. Das Buch muss ich erst einmal lesen und dann kann es auch schon losgehen. Seid gespannt. Außerdem wollte ich noch eine Fanfiction schreiben. Abgabetermin nächste Woche Samstag. Irgendwie will mir nichts einfallen. Mal sehen ob sich da noch was machen läßt.

Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht“ etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt“.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Positiv gedacht, Positiv gedacht 2015

3 Antworten zu “Positiv gedacht 03/2015

  1. karin

    Hallo und guten Morgen,

    O.K. …es gibt wieder positiv gedacht..also an Leute!!

    gefreut: das es wieder positiv gedacht gibt!
    gelacht: Über eine Beschreibung von Minischnitzeln , die man meinem Sohn und Freunden serviert hat…
    geschafft: Motto für mich in diesem Jahr Step by Step
    gefunden:
    geholfen:
    gegönnt:noch ein paar Weihnachtsplätzchen, lecker
    gekriegt: ein Buch für ein LR
    gesehen: Supernaturel
    geschmeckt: zu Hause ist das Essen immer noch am besten
    gehört: Überall gibt es die gleichen Probleme mit den Kids
    gelassen bleiben: klar
    gelernt: das Leben ist schön und man sollte sich an kleinen Dingen erfreuen
    geplant: schöne Woche zu verbringen

    In diesem Sinne , allen einen guten Start in die neue Woche..LG..Karin..

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Positiv gedacht 03/2015 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s