Die Unendlichkeit schläft (3); Melanie Meier

eBook
DieUnendlichkeitSchläftCoverLoki von Schallern ist verzweifelt auf der Suche. Nach wem kann ich euch leider nicht verraten. Das müsst ihr schon selber herausfinden. Er gerät auch in eine brenzlige Situation, bekommt aber Hilfe. Wird diese ausreichen, um sich seinem Gegner stellen zu können? Diese und andere Fragen beschäftigt Loki von Schallern.

Loki von Schallern steht wieder vor einer scheinbar unlösbaren Sache. Aber Loki wäre nicht Loki, wenn er doch irgendwie einen Ausweg finden wird. Denkt er zumindest. Wird er es tatsächlich schaffen… Ach wartet, das kann ich euch ja nicht verraten. Dazu müsst ihr schon das Buch lesen. Fangt am besten mit Folge 1 der 1. Staffel an, da die Geschichten aufeinander aufbauen. Sie sind dann auch nicht mehr ganz so verwirrend wie am Anfang der gesamten Geschichte. Überzeugt euch selber.

Alle weiteren Informationen zu der Autorin findet ihr auf ihrer Homepage oder auf der Homepage von Loki von Schallern. Des Weiteren gibt es gerade eine Promotion-Tour der Protagonisten durch Deutschland.

Die 1. Staffel im Überblick:
Folge 1: Eine durchsichtige Sache
Folge 2: Wenn die Fledermaus klopft
Folge 3: Die Unendlichkeit schläft

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Fantasy

3 Antworten zu “Die Unendlichkeit schläft (3); Melanie Meier

  1. karin

    Hallo Mel,

    bin immer noch gerne dabei.

    LG..Karin..

    Gefällt mir

  2. Pingback: Dem Lokiversum auf der Spur: Gewinnspiel - Dramaturgia BlogDramaturgia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s