Positiv gedacht 33/2014


Obwohl ich eigentlich der Meinung bin, dass „Positiv gedacht“ mir sehr hilft, war diese Woche eine einzige Katastrophe. Irgendwie lief nichts und ich fühlte mich diese Woche auch nicht wirklich wohl. Da sind so Kleinigkeiten, die mich da dann doch sehr beschäftigen und ich mich abgegrenzt fühlte. Dazu dann noch das allgegenwärtige alte Thema, das mich einfach nicht loslässt. Na ja, ist halt mal etwas zu viel auf einmal.

gefreut: Über das Fußballspiel am Sonntag.

gelacht: Wahrscheinlich auch am Sonntag (heute ist Freitag)

geschafft: Einige Rezensionen zu schreiben. Fehlt noch eine oder so.

gefunden: Zeit zum häkeln. Die Tasche ist bald fertig. Jippie!!!

geholfen: Einer Freundin mit Gimp

gegönnt: Eine neue Haarfarbe und einen „Kosmetikstudio“ Besuch

gekriegt: Überraschungspuddingpost. Ich hab total vergessen, dass eine Autorin mir ihr Buch angeboten hat und dann war ich verwirrt. Es hat sich dann allerdings alles geklärt. Außerdem hab ich überraschend ein neues Buch von Michael Drecker bekommen. Er ist Übersetzer aus dem englischen und ich hab das Glück in seinem Verteiler zu sein. Bald gibt es also eine neue Rezension zu dem Spin Off von „Nicht mein Märchen“ von E. M. Tippetts.

gelobt: Fällt aus

gesehen: Wieder einige Serien bei Amazon Prime

geschmeckt: Tolles überbackenes Sandwich bei den Nachbarn, die leider demnächst ausziehen.

gerochen:

gehört: Mal wieder viele unschöne Sachen. Ich überlege jetzt ernsthaft, ob ich den vor zwei Wochen angefangenen Artikel doch noch weiter schreibe und veröffentliche. Was meint ihr?

gelassen geblieben: Kann ich dieses Mal nicht behaupten. Leider. Ich bin emotional wohl etwas unten durch. Ich hab mal wieder das Gefühl, ich bin nichts wert und hab nichts geschafft.

gelernt: Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

geplant: Nächste Woche ist noch nichts geplant. Außer vielleicht viel Zeit mit meinem Bärchen verbringen, da er bald für bis zu 6 Wochen weg ist.

Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können.

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

Advertisements

9 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Positiv gedacht, Positiv gedacht 2014

9 Antworten zu “Positiv gedacht 33/2014

  1. cindy

    Guten morgen… vielleicht hilft es die ja alles mal runter zu schreiben. Musst den Artikel ja nicht gleich veröffentlicht.

    Gefällt mir

  2. karin

    Hallo und guten Morgen,

    gefreut: Das der Fussball wieder anfängt
    gelacht: Doofe Sprüche gibt es immer
    geschafft: Mal wieder einen Kuchen zu backen..Apfel-Streusel..lecker
    gefunden: noch keine Zeit für einen Anruf
    geholfen:
    gegönnt: lange ausschlafen am Samstag!
    gekriegt:
    gelobt:
    gesehen: EM in Zürich
    geschmeckt: selbstgemachte Lasagne
    gerochen: den Duft meines Kuchens..
    gehört: in der Bloggerwelt geht es z.Z. ziemlich ab…
    gelassen bleiben: alles im grünen Bereich
    gelernt: das Gute im Leben zu genießen, denn es kann wieder plötzlich schlechter werden
    geplant: Familienurlaub

    In diesem Sinne alle einen schönen Sonntag..LG..Karin..

    Gefällt mir

  3. karin

    Hm, ich finde veröffentlichen gar nicht so schlecht, denn man sieht , dass man meistens nicht mit seinen Problemen, Konflikten usw. nicht alleine ist und das macht wiederum Mut und Hoffnung…

    LG..Karin..

    Gefällt mir

  4. Ich würde den Artikel auch schreiben, ob du ihn dann veröffentlichst oder nicht kannst du ja spontan entscheiden.
    Mach dich nicht immer so schlecht.
    LG
    Steffi

    Gefällt mir

  5. Pingback: Positiv gedacht 33/2014 | Lesbar und Texterei von Texthase Online

  6. ClauDia

    Fühl ich fest umärmelt, Liebes ♥ ich würde ihn zumindest zuende schreiben!
    Claudia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s