THE Hunter (9); Katja Piel

eBook

Fest des Blutes

20121210-114734.jpgvon dotbooks

Die Staffel geht weiter. Kurz vor dem Staffelende kommt eine spannende und traurige Geschichte. Sie dreht sich diesmal um Alice, dem Detective, mit dem Matt zusammen arbeitet. Wie aus den vorherigen Büchern bekannt ist, passierte etwas sehr schlimmes mit Alice, was genau möchte ich nicht sagen. Dieser Teil beschreibt in allen Einzelheiten was passiert ist, also nichts für schwache Nerven. Wir erfahren, wie Alice versucht damit umzugehen und wie eine Liebe, trotz der Umstände, zwischen David und ihr wächst. David ist an ihrer Seite, egal was passiert oder ob er genau weiß was mit ihr geschehen ist. Bis zum Schluß….

Wie die Geschichte weitergeht, müsst Ihr dann aber doch selber herausfinden. Etwas kann ich Euch aber noch verraten. Ihr werdet einen alten Bekannten aus dem ersten Teil wieder treffen, der ein düsteres Geheimnis hat. Im Haus von Medina geht auch noch etwas vor, was Medina, auch wenn sie es nicht zu geben würde, sehr aus der Bahn wirft.

Am Ende macht Medina, natürlich die Bösen noch kalt. Für einige geht es bestimmt wieder etwas zu schnell, aber ich finde es gut so. Immerhin können die Dämonen Medina nicht sehen und so hat sie eben die Möglichkeit einfach drauf zuhauen.

Hunterigen Spaß beim lesen und passt auf, dass Ihr Taschentücher in der Nähe habt.
Mel 😛

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fantasy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s