Ich. Darf. Nicht. Schlafen.; S.J. Watson

vom Scherz Verlag
ISBN:978-3596191468

Diesmal müsst Ihr Euch mit meiner eigenen Zusammenfassung begnügen. Ich hoffe, ich hab den Kern des Buches getroffen.

Es geht um eine Frau, die durch einen Unfall ihr Gedächnis verliert. Sie kann sich ab diesem Zeitpunkt an nichts mehr erinnern. Wer sie ist oder was sie macht, wer der Mann da neben ihr ist oder ihre Freunde. Am Schlimmsten ist allerdings, dass sie auch keine neuen Erinnerungen speichern kann. Jedes Mal wenn sie am Abend ins Bett geht und am nächsten Morgen aufwacht, ist alles wieder verschwunden.

Mit Hilfe eines Tagebuches, entdeckt sie langsam ihre Vergangenheit, bis sie zu einer schrecklichen Erkenntnis kommt.

Dieses Buch ist sehr spannend und gut geschrieben. Außerdem ist es sehr realistisch und nachvollziehbar. Man kann sich gut in die Person hineinversetzten. Allerdings hoffe ich, mir passiert so etwas nie. Es ist eine rein erfundene Story auch wenn der Grundgedanke einer Amnesie der Realität entspricht. Empfehlen würde ich es allen Leuten, die gerne spannende Krimis oder Thriller lesen. Allerdings seid auch gewarnt. Wenn Ihr erst einmal angefangen habt, könnt Ihr das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Viel Spaß beim lesen und bis zum nächsten Mal.
Mel 😉

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei bookrecession@gmail.com an.

top

zum neusten Artikel

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Thriller

2 Antworten zu “Ich. Darf. Nicht. Schlafen.; S.J. Watson

  1. Huch: Noch ein Buch von meinem (Hör-)SUB. Ich bin schon sehr gespannt darauf. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s